Attischer Komödiendichter.

Testimonia

Polybios XII 13.

Ausgaben und Literatur

Öffnet externen Link in neuem FensterA. Meineke, Fragmenta Comicorum Graecorum, I. Historia critica comicorum Graecorum (Berlin 1839) 458.

RE II 1 (1895) 441 s.v. Archedikos Nr. 2 (Kaibel). (Öffnet externen Link in neuem Fensterwikisource)

Chr. Habicht, The comic poet A., Hesperia 62, 1993, 253-256.

R. Cassel - C. Austin, Poetae Comici Graeci II, (Berlin - New York 1991) 533-536.

Werke

Διαμαρτάνουσα, Die Verirrte

Athenaios XI (467E)

Apollodoros und Diphilos verfassten Komödien gleichen Titels.

Ausgaben und Lit.: Öffnet externen Link in neuem FensterMeineke, FCG IV 435; Öffnet externen Link in neuem FensterKock, CAF III 276 fr. 1.

Θησαυρός, Der Schatz

Komödien gleichen Titels sind von Öffnet internen Link im aktuellen FensterAnaxandrides, Dioxippos, Öffnet internen Link im aktuellen FensterDiphilos, Menander und Philemon überliefert.

Athenaios VII (292E)

Atehnaios VII (294B)

Ausgaben und Lit.: Öffnet externen Link in neuem FensterMeineke, FCG IV 435-437; Öffnet externen Link in neuem FensterKock, CAF III 276-278 fr. 2-3.