ACHARNAI, Menidi, Theater (Attika, Achaea)

Acharnai, Sitzstufen des Theaters (Photo H. R. Goette)

Inschriften

IG II/III2 1206: Erwähnung eines Theaters.

Beschreibung

Das Theater ist nach neuen griechischen Presseberichten ist es jetzt bei Menidi entdeckt worden. Vorher konnte auf die Existenz des Theaters nur aus den epigraphischen Quellen geschlossen werden.
Nach den Bewohnern des Ortes ist die gleichnamige Komödie „Die Acharner" (Öffnet externen Link in neuem FensterOriginaltext) des Öffnet externen Link in neuem FensterAristophanes benannt, die erstmals im Jahre 425 an den Öffnet internen Link im aktuellen FensterLenäen im Öffnet internen Link im aktuellen FensterDionysos-Theater zu Athen aufgeführt wurde.

Literatur

H. Bulle, Untersuchungen an griechischen Theatern, Abhandlungen der bayerischen Akademie der Wissenschaften, philosoph.-philolog. und hist. Klasse 33 (München 1928) 8.
P. E. Arias, Il teatro greco fuori di Atene (Florenz 1934) 35.
G. V. Vitucci, Le rappresentazioni dramatiche nei demi attici, Dioniso 7, 1939, 220-223.
A. W. Pickard-Cambridge, The Dramatic Festivals of Athens (Oxford 1968; ND 1999) 49.
P. Ciancio Rossetto – G. Pisani Sartorio (Hrsg.), Teatri greci e romani alle origini del linguaggio rappresentato, II (Rom 1994) 116.
H. R. Goette, Griechische Theaterbauten der Klassik – Forschungsstand und Fragestellungen, in: E. Pöhlmann, Studien zur Bühnendichtung und zum Theaterbau der Antike. Studien zur klassischen Philologie 93 (Frankfurt 1995) 18.
H. Lohmann, Zur baugeschichtlichen Entwicklung des antiken Theaters: Ein Überblick, in: G. Binder – B. Effe (Hrsg.), Das antike Theater. Aspekte seiner Geschichte, Rezeption und Aktualität, Bochumer altertumswissenschaftliches Colloquium 33 (Trier 1998) 193.
F. Sear, Roman Theatres. An Architectural Study. Oxford Monographs in Classical Archaeology (Oxford 2006) 385.
S. Agelidis, Choregische Weihgeschenke in Griechenland, Contributiones Bonnensis, Reihe III, Bd. 1 (Bonn 2009) 16 Anm. 98.

links:

Öffnet externen Link in neuem Fensterhttp://www.enet.gr/online/online_print?id=13224156

Öffnet externen Link in neuem Fensterold.perseus.tufts.edu/cgi-bin/ptext

Veranstaltungen

Dionysien:

Die Veranstaltung ländlicher Dionysien geht aus verschiedenen Choregenweihungen für Tragödien hervor.

IG II/III2 3106.
Literatur zur Inschrift: G. Körte, Kirchner, Inscriptiones Graecae II.III2 3,1, Gnomon 11, 1935, 632.

IG II/III2 3104.

IG II/III2 3092.