Makyneia-Naupaktos (Ätolien, Achaea)

Makyneia-Naupaktos, Theater (Photo H. R. Goette)
Makyneia-Naupaktos, Theater (Photo H. R. Goette)
Makyneia-Naupaktos, Theater (Photo H. R. Goette)

Beschreibung

Die cavea des griechischen Theaters ist an einen Hang gebaut, hat 14 erhaltene Sitzstufen und ist nur im zentralen Bereich kreisrund; die Seiten der orchestra verlief in ungleichen Winkeln auf das Proskenion. Der Bau liegt außerhalb der Stadtmauern der zugehörigen Siedlung.

Zuschauer: 700.

Literatur

A. Pariente, chronique des fouilles et découvertes archéologiques en Grèce en 1992, Bulletin de la correspondence hellénique 117, 1993, 820 f. Abb. 89.

St. Stiros – P. Psimoiulis – Ch. Kolonas, The theatre of Aitolian Makyneia, Annual of the British School at Athens 100, 2005, 299-313 Taf. 44-49.

F. Sear, Roman Theatres. An Architectural Study. Oxford Monographs in Classical Archaeology (Oxford 2006) 400.

links:

Öffnet externen Link in neuem FensterPausanias X 2, 4.

Öffnet externen Link in neuem Fensterhttp://www.fig.net/commission6/santorini/G-Studies%20of%20Ancient%20and/G4.pdf